Berichte aus dem Jahr 2018

Regionale Zeitungsberichte und Blogeinträge aus dem Chiemgau, Salzburg und dem Berchtesgadener Land.


19. und 20. Mai 2018

Lehrgang, Benefiz-Gala und Länderturnier der Taekwon-Do Schulen Terranova in Zürich

Am Wochenende des 19. und 20. Mai 2018 fanden in Zürich ein Lehrgang, eine Benefiz-Gala und ein Ländertunier statt. Großmeister Salvatore Terranova feierte mit diesem Event sein 15jähriges Jubiläum der Taekwon-Do Schule Freiburg und sein 10jähriges Jubiläum der Taekwon-Do Schule Zürich. Die zahlreichen Gäste an diesem Wochenende kamen aus ganz Deutschland, der Schweiz, Österreich, Italien und Zypern. Durch die professionelle Organisation und der qualitativ sehr hochwertigen Darbietungen der Akteure war diese Veranstaltung ein großer Erfolg!


10. bis 13. Mai 2018

Trainings-Camp in Porec / Kroatien

Taekwondo Salzburg, Chiemgau und Berchtesgadener Land
Taekwon-Do Trainings-Camp in Porec / Kroatien

In diesem Jahr fand das Pfingstcamp wieder in Porec/Kroatien statt. Der Organisator war Großmeister Harry Gusel aus Villach. Knapp über 130 aktive Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und Italien durften an diesem verlängerten Wochenende verschiedene Lehrgänge genießen.

 

Die Lehrgangsleiter waren:

  • Harry Gusel (Villach / Österreich)
  • Lorenzo Drexler (Udine / Italien)
  • Josef Pascuttini (Lienz / Österreich)
  • Thomas Könnecke (Chiemgau / Deutschland und Salzburg / Österreich)
  • Walter Musch (Klagenfurt / Österreich)
  • Axel Schulze (Jena und Eisenberg / Deutschland)
  • Hannes Zollner (Graz / Österreich)

12. bis 14. April 2018

1. Chiemsee-Camp im Seminarhaus Aiterbach / Rimsting

Taekwondo Salzburg, Chiemgau und Berchtesgadener Land
Taekwondo Salzburg, Chiemgau und Berchtesgadener Land

Vom 12. bis 14.  April 2018 organisierten die Taekwon-Do Schulen Könnecke das erste Chiemsee-Camp im Seminarhaus Aiterbach in Rimsting. An diesem recht kurzfristig organisierten Event nahmen insgesamt 40 aktive Teilnehmer teil. Die Taekwon-Do Schulen Könnecke waren mit Teilnehmern aus Surtal, Traunreut, Bad Reichenhall und Salzburg vertreten. Zusätzlich besuchten uns externe Teilnehmer der Kwon Kampfkunstschule Ingolstadt, des Taekwon-Do Centers Salzburg und einer Berliner Taekwondo Schule.

 

Die Lehrgänge für traditionelles Taekwon-Do wurden von folgenden Lehrgangsleitern geleitet:

  • Thomas Könnecke (Taekwon-Do Schulen Könnecke - Chiemgau und Salzburg)
  • Claus Moos (Kwon Kampfkunstschule Ingolstadt)
  • Harry Gusel (Taekwon-Do Schule Villach / Österreich)
  • Lorenzo Drexler (Taekwon-Do Schule Udine / Italien)

 

Neben den Taekwon-Do Lehrgängen gab es für alle Interessierten auch eine Einführung in die Zen-Meditation durch Rene Koopmans, der an diesem Wochenende auch die Prüfung zum 3. Dan abgelegt hat. 

Jetzt Probeunterricht vereinbaren

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Termine


Das meinen unsere Schüler

"Außergewöhnlich professioneller und super sympathischer Unterricht. Thomas Könnecke leitet mit seinem Team eine Taekwondo-Schule, die internationales Ansehen genießt. Und das völlig zurecht."

Christian D. - Google-Bewertung - Traunreut

"Gut für die Fitness, Bewegungskoordination, Selbstverteidigung .. Tolle Trainingseinheiten mit Großmeister Thomas Könnecke!!"

Martin B. - Google-Bewertung - Salzburg

"Beste Taekwon-Do Schule in Salzburg!"

Mirnesa H. - Facebook-Bewertung - Salzburg

"Kann mich nur wiederholen.

Ich weiß ja nicht ob die anderen Schulen das auch oder ähnlich machen aber das was hier bei TKD Könnecke geht is schon Klasse 1 mit * dafür."

Volker W. - Facebook-Bewertung - Bad Reichenhall

"Ich bin froh, dass meine beiden Kinder hier lernen sich selbst zu verteidigen, sie lernen Konzentration, die Bewegung wird verbessert und sie sind selbstbewusster! Eine tolle Schule! Herzlichen Dank dafür!"

Birgit M. - Facebook-Bewertung - Schönau am Königssee


Unsere Standorte



Entfessle deine Stärken!

Das traditionelle Taekwon-Do - früher auch koreanisches Karate genannt - ist eine nicht wettkampforientierte ganzheitliche Schulung für Körper und Geist. Unser seit 2001 aufgebautes und weiterentwickeltes Unterrichtsprogramm setzt seinen Schwerpunkt auf die Charakterbildung und Wertevermittlung und nicht auf eine wettkampforientierte Ausrichtung der Kampfkunst. Für uns ist es wichtig, dass der Mensch im Fokus unseres Unterrichts steht und nicht die Erlangung von Platzierungen oder Meistertiteln bei verschiedenen Turnieren. Mit diesem Leitsatz arbeiten wir mit unseren Schülern an den Standorten in Salzburg, Chiemgau und Berchtesgadener Land.

 


AOK Vorteilspartner für Taekwon-Do in Salzburg, Traunreut, Traunstein, Trostberg und Berchtesgadener Land

Wir sind AOK-Vorteilspartner! Sichern Sie sich hier Ihre Vorteile als AOK-Mitglied


häufige Suchbegriffe