Auf dem Weg zur persönlichen Bestform - Werde die beste Version von dir!

Taekwondo Salzburg - Neuer Einsteigerkurs in Salzburg
Neuer Einsteigerkurs für Taekwon-Do in Salzburg

Ist Taekwon-Do überhaupt etwas für Erwachsene?

Wir haben in den Taekwon-Do Schulen Könnecke eine große Gruppe an Ü30ern, Ü40ern und auch Ü50ern, die mit hoher Motivation und großem Erfolg diesem nicht alltäglichen Hobby nachgehen! Gerade wenn die Berufs- und Familienplanung oft schon abgeschlossen ist, suchen viele wieder den Anschluß im Sport, um an die sportliche Fitness vergangener Jahre zurückzufinden. Der Entschluss, sich wieder mehr um sich selbst zu kümmern, bringt neuen Schwung und Ausgeglichenheit mit sich, was für viel positives Feedback im privaten und beruflichen Umfeld sorgt.

Speziell das traditionelle Taekwon-Do, das ja von seiner Struktur her den Schwerpunkt nicht auf den Wettkampf setzt, sondern die individuelle körperliche und geistige Stärkung jedes Einzelnen in den Fokus des Unterrichts stellt, eignet sich deshalb besonders auch für erwachsene Teilnehmer.

Jetzt in unseren Taekwon-Do Kurs neu einsteigen! Der Unterricht für Jugendliche und Erwachsene in Salzburg, Traunreut, Traunstein und Übersee

 

Zum Buchen eines Schnupperunterrichts bitte weiter nach unten scrollen. 


 

Unser spezielles Unterrichtsprogramm für traditionelles Taekwon-Do stützt sich im wesentlichen auf drei Säulen.

 

 

Kampfkunst

Die traditionelle koreanische Kampfkunst (Taekwon-Do) besticht durch ein sehr vielseitiges, jedoch nicht wettkampforientiertes Lehrsystem. Im Taekwon-Do steht die geistige Entwicklung im Vordergrund. Mentale Stärke, Durchsetzungsvermögen und Zielstrebigkeit sind die Schlüssel zu einem erfolgreichen privaten und beruflichen Leben. Und das ist es, was das traditionelle Taekwon-Do leisten kann. In jedem schlummern Fähigkeiten, die oftmals nicht bewusst abrufbar sind. Wir wollen erreichen, dass jeder gemäß seinen Fähigkeiten, seine Stärken abrufen und auf diese Art und Weise vorhandene Defizite ausgleichen kann. Traditionelle Kampfkunst ist keine pauschale Schablone, die auf jeden Menschen angewendet werden kann. Ältere Erwachsene werden mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mehr so beweglich werden oder so akrobatische Techniken ausführen können, wie es Kinder und Jugendliche machen können. Aber das ist eben bei unserem Lehrsystem nicht nötig. Gerade Erwachsene im fortgeschritteneren Alter besitzen dafür oftmals ein stärkeres Selbstbewusstsein und einen stärkeren Willen oder auch nur mehr Kraft, um bestimmte Techniken dafür mit einem erhabenerem und überlegenerem Ausdruck in der Bewegung durchführen zu können. Daran mangelt es in der Regel oftmals den Kindern und Jugendlichen.

 

Aus diesem Grund ist unser Lehrsystem für traditionelles Taekwon-Do nicht nur für "Jungspunde". Man ist nie zu alt um bei uns neu einzusteigen!

 

 

Fitness/Workout

Natürlich sind für viele Teilnehmer/innen die Verbesserung der Fitness, der Beweglichkeit und die körperliche Stärkung ein wichtiger Grund, mit einer Kampfkunst zu beginnen. Hier werden dadurch die körperlichen Voraussetzungen gebildet, um sich mit einer positiven Körperhaltung zu präsentieren und im Ernstfall körperlich nach außen darstellen zu können, dass man kein leichtes Opfer ist.

 

Selbstverteidigung

Neben den traditionellen Formen und Bewegungssequenzen, die einen natürlich geistig und koordinativ fordern, ist es notwendig, sich im Ernstfall mit sehr einfachen und effektiven Techniken zur Wehr setzen zu können. Unser Ziel  in diesem speziellen Kurs ist es, gerade diesen Schwerpunkt sehr realistisch und effektiv zu gestalten. Oftmals wird in traditionellen Kampfkünsten an dieser Stelle eher auf eine künstlerische Verwendung von technisch komplizierten Vorführtechniken zurückgegriffen, die einer realistischen Situation mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht Stand halten könnten. Dem beugen wir durch einen speziell angepassten Lehrplan vor.

 

Taekwondo Salzburg - Konzentration, Durchsetzung und Zielstrebigkeit
Taekwon-Do Schule Salzburg - Durchsetzungsvermögen und innere Stärke
Taekwondo Salzburg - die professionelle Taekwon-Do Kampfkunstschule in Salzburg, Chiemgau und Berchtesgadener Land
Taekwon-Do Schule Salzburg - Neue Einsteigerkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Taekwondo Salzburg - Mentale Stärke und Ausgeglichenheit
Taekwon-Do Schule Salzburg - Konzentration und Fokussierung

Termin für Schnupperunterricht buchen

Termine


Das meinen unsere Schüler

"Außergewöhnlich professioneller und super sympathischer Unterricht. Thomas Könnecke leitet mit seinem Team eine Taekwondo-Schule, die internationales Ansehen genießt. Und das völlig zurecht."

Christian D. - Google-Bewertung - Traunreut

"Gut für die Fitness, Bewegungskoordination, Selbstverteidigung .. Tolle Trainingseinheiten mit Großmeister Thomas Könnecke!!"

Martin B. - Google-Bewertung - Salzburg

"Beste Taekwon-Do Schule in Salzburg!"

Mirnesa H. - Facebook-Bewertung - Salzburg

"Kann mich nur wiederholen.

Ich weiß ja nicht ob die anderen Schulen das auch oder ähnlich machen aber das was hier bei TKD Könnecke geht is schon Klasse 1 mit * dafür."

Volker W. - Facebook-Bewertung - Bad Reichenhall

"Ich bin froh, dass meine beiden Kinder hier lernen sich selbst zu verteidigen, sie lernen Konzentration, die Bewegung wird verbessert und sie sind selbstbewusster! Eine tolle Schule! Herzlichen Dank dafür!"

Birgit M. - Facebook-Bewertung - Schönau am Königssee


Unsere Standorte



Entfessle deine Stärken!

Das traditionelle Taekwon-Do - früher auch koreanisches Karate genannt - ist eine nicht wettkampforientierte ganzheitliche Schulung für Körper und Geist. Unser seit 2001 aufgebautes und weiterentwickeltes Unterrichtsprogramm setzt seinen Schwerpunkt auf die Charakterbildung und Wertevermittlung und nicht auf eine wettkampforientierte Ausrichtung der Kampfkunst. Für uns ist es wichtig, dass der Mensch im Fokus unseres Unterrichts steht und nicht die Erlangung von Platzierungen oder Meistertiteln bei verschiedenen Turnieren. Mit diesem Leitsatz arbeiten wir mit unseren Schülern an den Standorten in Salzburg, Chiemgau und Berchtesgadener Land.

 

Hier geht es zu unserem Youtube-Kanal. Ihr findet hier alle öffentlich zugänglichen Videos. Im internen Bereich der Webseite befinden sich alle nicht frei zugänglichen Videos. 


häufige Suchbegriffe